Ehrendivision

Willkommen in den Niederlanden! Talentschmieden und Weltfußballer gibt es hier wie Sand am Meer. Dieses Land ist für Spielkultur und bedinungslose Offensieve bekannt, wenn Du deinen Teil dazu beitragen willst und glaubst das Zeug zu haben hier mit zu halten, dann nix wie auf in die Anmeldung und schauen, ob in den Niederlanden noch ein Verein auf seinen Trainer wartet!

Und sonst so bei Torrausch.net…

Natürlich gibt es nicht nur Torrausch.net Niederlande, sondern noch weitere 19 Ligen und einige weitere Veranstaltungen:

3. ZAT - Start des KNVB Beker

Sero für Niederlande am 10.06.2024, 21:17

ZAT 3 und Start im Pokal. Hier ist Ajax Amsterdam der doppelte Pokalheld. Die letzten beiden Titel gingen nach Amsterdam. Holt man also das Titel-Triple? Neun andere Spieler werden was dagegen haben! Heute fallen die EM-Fakten mal direkt aus. Nächste Woche gibt es sie aber wieder. Dann ja schon nach den ersten EM-Spielen. Oss verteidigt die Tabellenspitze. Dahinter folgen Den Haag, Eindhoven und Ajax mit einem Zähler weniger. Roda macht Plätze gut und ist 5ter. Feyenoord auf 6, Tillburg auf 7 und Heerenveen auf 7 sind noch im Kreise nach oben. Waalwijk verlässt den letzten Rang, den hat nun Alkmaar nach einem schwachen ZAT inne. Euch allen eine schöne Woche!


----- • Ehrendivision • -----

Bendor  > Bendor wollte alles und bekam viel!

Marsilio Ficino  > Drei Punkte wollte man, drei bekam man!

FeelmyPain > Nullrunde für Alkmaar. Der ZAT tut weh!

Bini > Waalwijk holt wichtige Punkte. Nicht mehr letzter!

SirUlrich > Starker ZAT für Ajax. Und schon ist man vorne mit dabei!

PolishOracle > Solider ZAT für den SCH. Man pirscht sich ran!

_theOne > Oss hat wieder seine Festung und verteidigt Rang 1!

Milsko  > Na sieh mal einer an! Platz 2 für ADO. Man hält Wort!

Lupo  > Lupo holt einen Sicherheits-Dreier! Rang 3 ist stark! Weiter so.

Sir Bataan  > Eindhoven bestätigt seine gute Form! Nächste Woche kommt Roda!


----- • KNVB-Beker • -----

First Round > Auftakt im Pokal und es kann nur einen geben der vom Thron geschmissen werden soll. Ajax Amsterdam. Zur Erinnerung: Das ganze Torkonto kann aufgebraucht werden - es wird nichts mit in die nächsten Runden übernommen. Daher haut alles raus. Auch interessant ist, dass es nur drei "Auswärtssiege" gab, obwohl es ja keine Auswärtsspiele gibt. Dennoch ein Trend. Aktuell belegen Roda Kerkrad, Willem II und Ajax die direkten FinalFour-Plätze. Für Eindhoven, Waalwijk, AZ und Feyenoord ginge es aktuell in die Playoffs. ADO, Oss und Heerenveen wären raus. Doch noch werden zwei ZATs gespielt.


----- • International • -----
... (7) Irland (8) Niederlande (9) Österreich ...

Champions League > In der CL-Quali geht es für unseren Vertreter aus Waalwijk gegen Queens Park (Schottland), Manchester United (ENG) und Zakynthos (Griechenland). Ganz ehrlich, das ist eine schwere Gruppe in der Bini alles abverlangt wird.

Europa League > Auch der SC Heereveen starter in der Quali-Runde. Hier in der Europa League. Für PolishOracle geht es gegen Gaziantespor (Türkei), Esbjerg (Dänemark) und Piräus (Griechenland). Für unsere Legende sollte dies machbar sein!

Europa Conference League > Für ADO startet das Abenteuer Conference League gegen Saloniki (Griechenland), Nordsjelland (Dänemark) und Fener (Türkei). Hier wird sich Milsko gehörig strecken müssen. Aber ich bin guter Dinge!


----- • Termine und Ankündigungen • -----

Ehrendivision > 3. ZAT (Mo., 17 Juni 24, 15h)

KNVB Beker > First Round (Mo., 17 Juni 24, 15h)

Champions League > Bini (Di., 11 Juni 24, 8h)

Europa League > PolishOracle (Mi., 12 Juni 24, 8h) 

Europa Conference League > Milsko (Do., 13 Juni 24, 8h)


Ankündigungen > xxx

2. ZAT - Start der EM-Fakten

Sero für Niederlande am 03.06.2024, 18:19

Während die einen von Roten Laternen in Amsterdam sprechen, sprechen die anderen von unvorteilhaften Spielplänen. Wieder andere sehen sich als Titelanwärter. Es ist sind die "üblichen" Startgespräche zu Beginn einer Saison. ACHTUNG! In der kommenden Woche startet der Pokal in seine erneute Auflage! Sonst gibt es einfach wenig zu schreiben an diesem 2. ZAT! Neuer Tabellenführer ist der FC Oss, punktgleich mit Feyenoord Rotterdam. Dahinter finden sich einfach mal sechs(!) Teams mit neun Punkten. Der Meister aus Kerkrade hat acht Punkte. Neuer Tabellenletzer ist der RKC Waalwijk. Euch allen eine schöne Woche!


----- • Ehrendivision • -----

Bendor  > In Kerkrade wird man mit dem Saisonstart nicht zufrieden sein, denn auch an diesem ZAT gibt es nur vier Punkte zu holen. Und auch in der kommenden Woche muss man zwei Mal auswärts antreten. Die Kritik ist berechtigt, der Spielplan ist dieser Tage kein Schwarz-Gelber!

Marsilio Ficino  > Anders ist die Gemütslage in Rotterdam. Feyenoord ist stark in die Saison gestartet. An diesem ZAT wehrt man den Angriff aus Kerkrade bedingt ab und hält dem Meister so auf Distanz. Kommende Woche muss man allerdings zum starken Aufsteiger. Was geht in Eindhoven?

FeelmyPain > Der AZ muss an diesem ZAT - tabellarisch - etwas Federn lassen. Aber das hat man in Kauf genommen, denn wirklich wollte man nur im Heimspiel etwas erreichen. Mit neun Punkten ist man aber im gesicherten Mittelfeld zu finden. 

Bini > Der Saisonstart ging etwas in die Hose. Auch an diesem ZAT konnte man nur einen Sieg holen und somit hat man zunächst den letzten Tabellenplatz inne. In der kommende Woche steht zudem ein "Horror"-ZAT vor der Tür. Heerenveen, Tillburg & Kerkrade warten.

SirUlrich > Die Rote Laterne ist abgegeben und das auf eine ganz günstige Art. Mit zwei Minimalsiegen holt man wichtige Puntke und spart sich gehöriges Torkonto. Es ist zwar erst ZAT 2, aber hier bahnt sich eine bärenstarke Saison an. Doch es gilt Ruhe zu bewahren, die Saison ist lang.

PolishOracle > Der SCH spielt eine bisher unaufgeregte Saison und lässt die Konkurrenz erstmal machen. Das steht PolishOracle momentan sehr gut, denn so kann man sich - ohne großen Aufwand - in Stellung bringen. Kommende Woche folgen wieder 2 Heimspiele. Punktegarantie?

_theOne > Der FC Oss ist dort, wo er lange nicht mehr stand. Ok, es ist der 2. ZAT aber ein kleiner Fingerzeig ist das schon. Das ging mit dem Punkt in Kerkrade los und endete heute mit zwei starken Heimspielen. Die nächste Hürde ist kommende Woche das Spiel in Heerenveen!

Milsko  > Vom Abstiegsanwärter zum Titelanwärter? Den Traum hat man an der Küste von Den Haag. Doch soweit ist man noch nicht. Platz 4 und ruhige drei Punkte heißt es heute. Doch wenn man diesen Schnitt hält, wird man mit dem Abstieg nichts zu tun haben. Wenn.

Lupo  > Lupo muss zwar die Tabellenführung abgeben, dafür macht er an diesem ZAT mit einem Auswärtsangriff in Kerkrade auf sich aufmerksam. Das muss man sich erstmal trauen - auch wenn es am Ende zu keinem punktgewinn gereicht hat. Eines ist klar, Lupo hat keine Angst vor Namen!

Sir Bataan  > So ein bisschen ist es noch ein abtasten von Sir Bataan. Und das ist gar nicht negativ gemeint. Der erfahrende Coach schaut sich die Gegner an und legt sie sich zurecht. Wenn das so weitergeht gibt es bald eine Wachablösung in Eindhoven. Der FC vorm PSV - wer hätte das je gedacht?!


----- • KNVB-Beker • -----

First Round > ... startet noch ...


----- • EM-Fakten • -----

Fakt > Die Rekordsieger heißen Deutschland und Spanien. Beide Teams konnten je 3 Mal den Titel nach Hause holen. Deutschland gewann den Titel 1972 (3:0 vs. Sowjetunion), 1980 (2:1 vs. Belgien) & 1996 (2:1 vs Tschechien). Dazu stand man noch in 3 Enspielen, die man verloren hat. Spanien holte seine Titel 1964 (2:1 vs. Sowjetunion), 2008 (1:0 vs. Deutschland) & 2012 (4:0 vs. Italien). Dazu verloren die Spanier noch ein weiteres Endspiel.


----- • International • -----
... (7) Irland (8) Niederlande (9) Österreich ...

Champions League > ... startet noch ...

Europa League > ... startet noch ...

Europa Conference League > ... startet noch ...


----- • Termine und Ankündigungen • -----

Ehrendivision > 3. ZAT (Mo., 10 Jun 24, 15h)

KNVB Beker > 1. ZAT FirstRound (Mo., 10 Jun 24, 15h)

Champions League > ... startet noch ...

Europa League > ... startet noch ... 

Europa Conference League > ... startet noch ...


Ankündigungen > Start des KNVB-Beker!

1. ZAT - Welcome back Ehrendivision!

Sero für Niederlande am 27.05.2024, 20:47

"Das Feuer brennt weiterhin", so wurde Sero auf der Saisoneröffnungsfeier zur neuen Saison zitiert! Und ich kann bestätigen: das hat er genau so gesagt! Vorbei ist das Warten, die unzähligen Testspiele, Vorbereitungsläufe und Trainingslager. Jetzt zählen nur noch Ergebnisse! Und ich freue mich drauf. So sehr wie lange nicht mehr. Die Liga ist voll. Wir haben 7 Artikel in der Zeitung zu lesen. Alle haben ihre Tipps abgegeben. Bessere Voraussetzungen kann es eigentlich nicht geben! Uns stehen 12 Wochen feinster Spannung und Aufregung bevor. Die Liga startet in 3 ... 2 ... 1! Der erste Tabellenführer kommt aus Tilburg! Mit dem AZ, Den Haag und Feyenoord starten weitere drei Teams mit der Ausbeute von sechs Punkten! Der FC Oss und Roda Kerkrade stehen bei vier Zählern. Die restlichen Teams, der RKC Waalwijk, FC Eindhoven, SC Heerenveen und Ajax Amsterdam starten mit jeweils einem Sieg! Euch eine schöne Woche!


----- • Ehrendivision • -----

Bendor  > Der Meister geht es trotz des TK-Pluses ruhig an und wird sich höchstens über das Remis gegen Oss ärgern. Die Saison ist lang und das weiß man beim amtierenden Champions League Sieger!

Marsilio Ficino  > Die Überraschung des Vorjahres startet auch in 24-2 stark. Das 5:3 in Waalwijk lässt früh erahnen wohin die Reise auch in dieser Saison gehen soll!

FeelmyPain > 3,3,4 sind die Platzierungen in den vergangenen Spielzeiten. Daran will man anknüpfen. Und das tut man auch am 1. ZAT der neuen Saison. Zwei ungefährdete 3:0 Siege lassen FeelmyPain ruhig starten.

Bini > Den ersten Rückschlag der Saison landet der RKC. Mit dem 3:5 gegen Rotterdam lässt man zu Beginn gleich sicher geglaubte Punkte liegen. Der kommende ZAT sollte zur Wiedergutmachung genutzt werden.

SirUlrich > Die erste Rote Laterne geht nach Amsterdam. Aber hey, die ist doch eingeplant! Mit dem Setzverhalten hat SirUlrich das Maximale aus dem ZAT geholt und direkt das TK zu Roda egalisiert! P10 und doch stark.

PolishOracle > Guter Start trotz Platz 9. Mehr wollte PolishOralce gar nicht. Mit mehr Mut hätte man auch was aus Rotterdam mitnehmen können. Kommende Woche kommt es zum Giganten-Duell gegen Roda Kerkrade!

_theOne > _theOne sorgt für die erste kleine Überraschung der neuen Saison. Keinem geringeren als dem CL-Sieger luchst man einen Auswärtspunkt ab. Dieser Zähler kann noch richtig wertvoll werden!

Milsko  > Die Töne von Milsko waren in der Zeitung groß. Doch man lässt Taten folgen. Mit sechs Punkten spielt man einen starken ZAT und blickt nun erstmal nach oben anstelle nach unten!

Lupo  > Lupo setzt sich zu Beginn direkt an die Tabellenspitze und sorgt so für ein dickes Ausrufezeichen! Die kommenden Wochen werden zeigen ob man diese Leistung konstant halten kann. Dann ist vieles möglich!

Sir Bataan  > Der Comebacker lässt es ruhig angehen und setzt im Heimspiel auf ein Minimum. Auswärts blieb man ruhig - gut so, immerhin ging es gegen die beiden Schwergewichte aus Heerenveen und Kerkrade!


----- • KNVB-Beker • -----

First Round > ... startet noch ...


----- • Reale Fakten • -----

Fakt > Heute möchte ich mal nicht auf REALE Fakten blicken sondern auf die Statistik unserer Spieler. Denn hier verstecken sich wahre Vereinsikonen, die schon eine lange Zeit in den Niederlanden spielen. Alleine unter den Top-5 des ewigen Trainerrankings spielen aktuell 3 Spieler in unseren Reihen. FeelmyPain, auf Rang 1 (1.475 Spiele), Marsilio Ficino, auf Rang 2 (1.100 Spiele) und Bini, auf Rang 4 (982 Spiele) gehören zum Inventar der Niederlande! Bei der Einfachheit der Wechselmöglichkeiten sind dies für mich tolle Geschichten. Aber auch PolishOracle und Bendor sind schon fast 400 Spiele dabei. Die beiden belegen Rang 13 & 14. Kurios: Beide haben zeitgleich begonnen und gehen seither im Gleichschritt durch ihre gemeinsame Geschichte. Beide trennen aktuell 12(!) Punkte. Aber auch _theOne befindet sich noch unter den Top-20, und dies mit 305 Spielen. Das sind, je nach Ligagröße, auch schon über 8 Saisons! SirUlrich, der gefühlt noch gar nich so ewig bei uns ist, bestreitet in drei Wochen auch schon sein 200 Spiel für Ajax Amsterdam an der Linie. Und wenn punktetechnisch alles nach Plan läuft findet man sich am Ende der Saison an den Toren der 30er Plätze wieder. Unser Combacker Sir Bataan befindet sich zwar "erst" in der dritten Saison bei uns, blickt man aber rüber nach England so findet man ihn dort auf Rang 7 mit fast 1.100 Spielen - damit wäre man in den Niederlanden ein Top-3 Spieler! Bleiben noch Milsko auf Rang 76 und Lupo auf dem 169 Rang, die gerade ihre  neuen Karrieren hier in den Niederlanden starten. Ich hoffe auf eine lange Zeit!


----- • International • -----
... (7) Irland (8) Niederlande (9) Österreich ...

Champions League > ... startet noch ...

Europa League > ... startet noch ...

Europa Conference League > ... startet noch ...


----- • Termine und Ankündigungen • -----

Ehrendivision > 2. ZAT (Mo., 03 Jun 24, 15h)

KNVB Beker > ... startet noch ...

Champions League > ... startet noch ...

Europa League > ... startet noch ... 

Europa Conference League > ... startet noch ...


Ankündigungen > xxx

Saisoneröffnungsbericht 2024-2

Sero für Niederlande am 25.05.2024, 09:58

Es geht wieder los. In fast 48 Stunden rollt der Ball in der Ehrendivision wieder und wir sind vollbesetzt! Mit Lupo und Sir Bataan kommen zwei vielversprechende Trainer hinzu. Herzlich Willkommen! Wer wird seine Ziele erreichen? Wer geht direkt zu Beginn aufs Ganze? Schaffen es alle Trainer an die Seitenlinie? Es ist alles angerichtet. Eine der besten Ligen bei Torrausch ist zurück!


----- • Ehrendivision • -----

Bendor  > 4 der letzten 8 Titel in den Niederlanden gehen auf das Konto von Bendor. Dazu kam in der letzten Saison noch die Krönung zum König von Europa! Klar, in dieser Saison ist man der alleinige Gejagte. Ich befürchte Bendor steht vor seiner schwersten Saison in den Niederlanden!

PolishOracle > Kann man von einer vergangenen "Übergangssaison" sprechen? Oder lag es nur an Motivationsproblemen? Wie auch immer, durch das Comeback von Sir Batann bekommt PolishOracle einen weiteren starken Kontrahenten hinzu. Jetzt zeigt sich die wahre Größe eines Trainers!

FeelmyPain > Nach Jahren im Mittelfeld spielte sich das Urgestein FeelmyPain in den letzten beiden Saisons zurück unter die Top-3. Das will man mindestens halten. Im Ernst: FeelmyPain hat das Potenzial zum Überraschungsmeister! Auch wenn man das vielleicht nicht hören mag.

SirUlrich > In der Liga pfui, im Pokal hui! Treffender kann man es nicht ausdrücken. In der Liga hat man abermals den Sprung nach ganz oben verpasst - doch ist das vielleicht das "Öl" im Feuer für SirUlrich? Man steht vor einer richtungsweisenden Saison in Amsterdam.

_theOne > Hauptsächlich bleiben zwei NMR in der vergangenen Saison. Das war nicht "theOne-like". Doch ich kenn ihn schon länger - das wird er nicht auf sich sitzen lassen. Will man es nochmal ganz nach oben schaffen? Dann ist jetzt dir richtige Zeit!

Bini > Bini hat die Altlasten abgelegt und sich nach oben zurückgekämpft! Eine starke Saison 2024-1 hat man gespielt. Was geht nun in dieser Saison? Es gibt nur zwei Richtungen. Die Qualität reicht ohne weiteres für ganz oben - dies gilt es zu bestätigen. Es wird eine spannende Saison für Bini.

Marsilio Ficino  > Das Überraschungsteam der letzten Saison kam aus Rotterdam. Ficino hat es allen gezeigt und bis zum Ende nach dem Titel gegriffen! Hier zeigt sich eine weitere spannende Entwicklung. Brauch es manchmal Jahre der Ruhe um wieder voll angreifen zu können? Wir werden es in ein paar Tagen erfahren!

Milsko  > Es wird eine spannende Saison für Milsko. Die letzten beiden Saisons hatte man keine Konkurrenz im "Abstiegskampf", doch nun gibt es eben diese Teilnehmer um den Klassenerhalt. Es wird schwer, doch nicht unmöglich. Für Milsko wird es nur um den Klassenverbleib gehen.

Lupo  > Die große Wundertüte kommt in dieser Saison aus Tilburg! Lupo ist aus Österreich in die Niederlande gewechselt, dort wurde man Dritter. Einen Platz, den man hier gerne im Vorfeld unterschreiben würde. Lupo ist zu Beginn schwer einzuschätzen - was geht für Willem II?

Sir Bataan  > "Das Comeback des Jahres", schrieb die FAZ! "Trainer-Beben", die Süddeutsche! "Bataan. Eindhoven. Sensation.", der Telegraaf. Fast 8 Tore beträgt der Rückstand im Torkonto auf Kerkrade - was geht also für den Aufsteiger aus Eindhoven? Das sind die Geschichten die geschrieben werden wollen!


Rechtschreib- und Grammatikfehler darf der behalten, der sie findet!

Für Tests …

Sero für Niederlande am 25.05.2024, 09:58

...