Twente Enschede

Vorige Teamseite Nächste Teamseite
Team-Logo

Offizielle Website:
Link

Trainer:
SVKOWEGER

Aktuelle Platzierung:
Platz 3

Bild des Trainers.

Aktuelle Ligatabelle

Platz Vorher Mannschaft Sp G U N Pkt. T+ T- TV TK
3 4 Twente Enschede 3 2 0 1 6 8 1 7 66.1
Spielplan Trainer Geschichte Statistiken Ligazeitung Pokalzeitung  
« Vorherige12Nächste »

Letztes Spiel

Saison 2018-2, ZAT 8, SVKOWEGER für Twente Enschede am 28.08.2018, 20:55

Das letzte Spiel der Saison steht an und es könnte ja für Enschede nicht schöner sein, sie stehen im Finale des Pokals. Für den Trainer SVKOWEGER ist so ein Spiel auch schon lange her. Doch der Trainer von Twente hat bisher nur gute Erfahrung im Finale gemacht. Wenn er ein Finale erreicht hat, dann hat er es auch gewonnen und genau so wird das Team auch in das letzte Spiel gehen. SVKOWEGER gegen Da_Masta und besser hätte es ja für Groningen nicht laufen können. Twente ist ja schon international qualifiziert, somit rutscht Groningen automatisch in den EuropaCup. "Es wird ein 50-50 Spiel, beide haben die gleiche Chance zu gewinnen". Also lasst uns anfangen, möge der Bessere gewinnen!

118 Wörter. (Artikel wird mit 0,3 TK honoriert)

Tatsache

Saison 2018-2, ZAT 7, SVKOWEGER für Twente Enschede am 25.08.2018, 16:00

In Enschede kann man es immer noch nicht ganz fassen. Unter Trainer SVKOWEGER wurde ein Spiel einer Ko Runde siegreich gestaltet. Nun steht man im Halbfinale den KNVB Beker, welcher wohl vorerst das letzte Mal in dieser Form ausgetragen wird. Nun gilt es noch 2 Spiele zu überstehen, um endlich in einem Finale vertreten  zu sein. Was wäre das für eine Überraschung... im Pokal ins Finale zu kommen, dann sogar die Chance zu haben diesen zu gewinnen. Alkmar ist der Gegner im Halbfinale. "Wir werden alles investieren müssen um Alkmar zu schlagen!" sagte SVKOWEGER in der PK. Schon morgen findet die Partie statt und ganz Enschede fiebert darauf hin. Die Karten für das Heimspiel waren innerhalb von 30 Minuten ausverkauft und auch in Alkmar werden 4500 Fans aus Enschede erwartet. Nach einer langen Saison wird die Möglichkeit eines Titelgewinns noch einmal alle Kräfte mobilisieren und so könnte eine Saison die auf einem vierten Platz endete, einen krönenden Abschluss finden. Doch soweit ist es noch nicht...

165 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Ko Phase

Saison 2018-2, ZAT 6, SVKOWEGER für Twente Enschede am 19.08.2018, 10:11

Es gibt nicht viel zu sagen zum Pokal. Viertelfinale, Ko Phase, zwei Spiele - eine Entscheidung. Bisher hat SVKOWEGER mit seinen Mannschaften im Ko-System keine Sonne gesehen. Umso erfreulicher zeigte der Trainer von Twente sich, als der Verband eine Systemänderung im Pokal ankündigte. Dies könnte also die letzte Ko Phase der Geschichte des niederländischen Pokals sein, Grund genug sich nochmal richtig reinzuhängen. In der Liga ist der Kampf um Europa mal wieder mehr als spannend. Twente könnte auch noch rausrutschen und nächstes Jahr nur zuschauen. Dies könnte im Pokal verhindert werden. Von daher gilt nun volle Kanne im Pokal und endlich mal ein Ko Spiel zu gewinnen!

107 Wörter. (Artikel wird mit 0,3 TK honoriert)

2 Endspiele

Saison 2018-2, ZAT 5, SVKOWEGER für Twente Enschede am 10.08.2018, 09:21

Twente hat es doch noch geschafft. Durch zwei Heimsiege gegen den ersten und zweiten der Liga konnte sich für die letzten beiden Spiele eine ordentliche Ausgangssituation erarbeitet werden. Nun kommt es also zu den beiden erhofften Endspielen gegen Amsterdam und Venlo. Gegen Ajax ging es in der Vergangenheit oft um die Meisterschaft und es hat sich eine gewisse Rivalität aufgebaut. Das Hinspiel ging 5-0 an Twente, das Rückspiel könnte schon entscheiden wer nächste Woche in der Ko Phase nur noch zuschauen darf. Anschließend, wenn die Chance noch besteht, wird zu Hause gegen Venlo die Gruppe entschieden. Ausgerechnet Venlo, das Hinspiel wurde 0-5 verloren, da ist also mehr als nur eine Rechnung offen. Die Mannschaft wird dem Trainer zeigen müssen aus welchem Holz sie geschnitzt ist. "Eine Niederlage gegen Venlo und die Jungs können schon mal ihre Sachen packen um die nächste Woche auf dem Trainingsplatz zu verbringen".

147 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Letzter

Saison 2018-2, ZAT 4, SVKOWEGER für Twente Enschede am 01.08.2018, 11:39

6 Spiele gespielt, 6 Punkte geholt – 6. Platz. So einfach
kann die Rechnung sein, wenn man  im Pokal
so schwankende Leistungen zeigt. Zu Hause Texel und Ajax sicher und zu 0
geschlagen. Auswärts bekam man bisher nur auf die Socken, bestes Ergebnis ein
1-3, das schlimmste sogar 0-5 und das auch noch ausgerechnet gegen Venlo, die
bisher nichts auf die Kette bekamen.  Nun
hat man jedoch 2 Heimspiele vor der Brust und das gegen Kerkrade und Rotterdam.
Moment da ist doch was… ja genau, dass sind genau die beiden Teams die in der
Liga vor Enschede stehen. Also niemand geringeres als der zukünftige Meister
gibt sich hier im Pokal die Ehre. Wenn man noch irgendwie eine Chance auf das
Weiterkommen erhalten will, dann müssen hier 6 Punkte her.


Ein kleiner Ausblick lohnt sich derweil auch: Sollte am
letzten Spieltag noch die Chance bestehen in die Ko Phase einzuziehen, dann
wären das 2 Endspiele. Eins wäre in Amsterdam, das andere zu Hause gegen Venlo.
Da kribbelt es ja jetzt schon.


2523 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Ajax weggehauen

Saison 2018-2, ZAT 3, SVKOWEGER für Twente Enschede am 25.07.2018, 10:01

Endlich kam die Mannschaft von SVKOWEGER auch im Pokal mal in die Gänge. Ajax konnte mit 5-0 weggehauen werden. Ein wichtiges Spiel, was sich auch in der Aufstellung bemerkbar gemacht hat. Keine Zweitvertretung sondern das erste Team wurde losgelassen. Das Spiel gegen Ajax war einfach zu wichtig. Doch auswärts zeigte man wieder ein anderes Gesicht. 0-3 gegen Kerkrade und somit konnte in der Tabelle kein Fortschritt gemacht werden. Man steht immer noch auf Rang 5 und wäre im Moment nicht für die Ko Phase qualifiziert. Nun folgen auch noch 2 Auswärtsspiele hintereinandern. Bisher gab es nichts zu holen, doch Twente braucht dringend Punkte, wenn man noch eine Chance behalten möchte, in die Ko Phase einzuziehen. Die im Pokal schwach spielende Truppe aus Venlo wäre natürlich eine gute Möglichkeit Punkte einzufahren.

130 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Solide abgeschont..

Saison 2018-2, ZAT 2, SVKOWEGER für Twente Enschede am 19.07.2018, 22:46

.. und jetzt geht es schon weiter. In der Gruppenphase tritt ja bekanntlich die 2. Garde an. Dies macht sich besonders bemerkbar in der Offensive. 1 Tor zu Hause passiert Twente nicht so oft. Gereicht hat es ja trotzdem. Ein Sieg eingefahren, auswärts zwar auch ein Tor geschossen, jedoch 3 kassiert. Somit steht man am 2. Spieltag des Pokals schon ein wenig unter Druck. Zwar nicht so wie Venlo, doch punkten sollte man schon. Da kommt das Heimspiel gegen Ajax gerade recht. Ob SVKOWEGER in diesem Prestige-Duell auch wieder abschont und eine B-Elf starten lässt ist noch nicht raus. Zu Hause gegen Amsterdam zu verlieren ist keine Option, also kann man gespannt sein, was Twente am Ende auf den Platz stellt um die Mannschaft aus der Haupstadt wegzuhauen. Motiviert werden wohl alle sein.. achso gegen Kerkrade spielt man auch noch.

139 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Ach Pokal...

Saison 2018-2, ZAT 1, SVKOWEGER für Twente Enschede am 13.07.2018, 13:55

... jedes Jahr kommt er daher und für Twente ist er schneller vorbei als man den Modus begreifen konnte. Auch diese Saison will man hier nicht groß Hoffnung auf etwas legen, was sowieso zum Scheitern verurteilt ist. "Wir werden versuchen hier ein paar Ersatzspieler einzusetzen und zumindest irgendwie die Gruppenphase zu überstehen". In der Gruppe trifft man auf alte bekannte. Gerade die Spiele gegen Amerstdam werden es wohl in Sich haben. Doch auch mit Venlo gibt es da noch ein paar offene Rechnungen... man darf also gespannt sein wer hier ma Ende nur noch zuschauen darf wenn es in die Ko Phase geht.

102 Wörter. (Artikel wird mit 0,3 TK honoriert)

Die B-Elf macht das ordentlich...

Saison 2017-3, ZAT 3, SVKOWEGER für Twente Enschede am 12.11.2017, 16:40

... Der Pokal war schon abgeschrieben, volle Konzentration auf Liga und Europa hieß es. Doch die B-Elf von Enschede gespickt mit hoffnungsvollen Talenten und spielhungrigen Spielern der 2. Garde hatten keine Lust den Pokal abzuschenken. Im Gegenteil, man wollte sich präsentieren und somit empfehlen für einen Einsatz in der Liga oder in Europa. So kam die Truppe von SVKOWEGER zu einem überraschenden 1-1 in Eindhoven. Mit nun 2 Punkten auf der Habenseite wollte man zu Hause gegen Nijmegen die Chance wahren und einen Heimsieg feiern. Dies gelang nach langem Zittern auch und nun steht man auf Rang 4 der Gruppe mit 5 Punkten. Nun mit 2 Auswärtsspielen vor der Brust muss Enschede schon punkten um weiterhin eine Chance zu haben sich für die K.O. Phase zu qualifizieren. Gerade in Rotterdam hat man ja in der Liga positive Erfahrungen sammeln können, vielleicht klappt das ja wieder.

145 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Pokal vorbei...

Saison 2017-3, ZAT 2, SVKOWEGER für Twente Enschede am 05.11.2017, 09:59

... bevor er begonnen hat. Enschede mit der dreifach Belastung, die im Endeffekt keine war, denn in Europa hat man Reiseschwierigkeiten und musste deshalb doch nicht auf das internationale Parkett. Erstes Spiel in der Gruppenphase gegen das Trainerlose Team von Achilles 29. Sicheres Ding, vor allem auch noch zu Hause, klarer Fall von denkste. Ein völlig kurios argierende Auswärtsmannschaft, mit 2 Torhütern und wild umherlaufenden Mittelfeldspielern sorgten für völlige Belustigung. Bevor man überhaupt realisierte, dass die Truppe hier wirklich zum Fußball spielen da war, stand es schon 0-3. Verwundert rieb man sich in Enschede die Augen. Zu keinem Zeitpunkt wurde eine Idee gefunden, wie man diese Truppe auseinanderspielen konnte. So startet der Pokal mit einer Heimniederlage. Da man auch in Almelo nicht gewinnen konnte steht man nun mit einem Punkt da. Jetzt gilt es einfach nur noch die Jugend- und Ersatzspieler zu testen und somit Kräfte für Europa und die Liga zu sparen. Schade drum, aber Enschede ist anscheinend keine Pokalmannschaft.

160 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)
« Vorherige12Nächste »