VVV Venlo

Vorige Teamseite Nächste Teamseite
Team-Logo

Offizielle Website:
Link

Trainer:
Alina

Aktuelle Platzierung:
Platz 8

Bild des Trainers.

Aktuelle Ligatabelle

Platz Vorher Mannschaft Sp G U N Pkt. T+ T- TV TK
8 8 VVV Venlo 0 0 0 0 0 0 0 0 68.5
Spielplan Trainer Geschichte Statistiken Ligazeitung Pokalzeitung  
« Vorherige12Nächste »

Pokalsieger oder kleiner Meister?

Saison 2018-3, ZAT 10, Alina für VVV Venlo am 17.12.2018, 20:22

Nachdem sich Alina anfangs sehr skeptisch zum neuen Modus geäußert hat, strahlt sie nun umso mehr über den Pokal-Coup. In drei Saison mehr erreicht als alle Jahre zuvor in Summe, das kann sich sehen lassen.

Pokal im KO-System gewonnen - check
Pokal im Mini-Ligen-Modus gewonnen - check

Damit gibt es drei mögliche Ziele die nun anstehen:

EL-Sieg
Meisterschaft
Pokal in neuem Modus

Alina sieht das jedoch entspannt: "ich liebe die Symmetrie und da war jetzt ein titelloses Jahr dran. Aber ich glaube, hier wäre ich nicht böse, wenn die Symmetrie nicht erreicht wird."

So oder so jetzt wird erst einmal der Pokalsieg GEFEIERT - die Cola ist fast leer und die Spieler durften heute eine Extraportion Eis als Nachtisch beim Mittagessen auf dem Trainingsgelände.

124 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Rechenspiele

Saison 2018-3, ZAT 8, Alina für VVV Venlo am 11.12.2018, 10:59

Zwei Spiele sind es noch und die Chance auf den Pokalsieg ist nach einem perfekten ZAT weiter sehr lebendig.
Doch nun steht das direkte Duell gegen den Zweiten an. Eine Punkteteilung oder ein Sieg in diesem Duell könnte Venlo schon reichen. Andererseits wäre da das Heimspiel am letzten Spieltag. Den Pokal da klar zu machen wäre natürlich auch sehr schön...
Es heißt also rechnen und schauen, was am realistischsten erscheint. Klar ist nur, Feyenoord braucht einen perfekten ZAT um Venlo vom Thron zu stoßen. Dass das möglich ist hat Venlo aber eben erst bewiesen! Am Ende könnten Nijmegen und Kerkrade die Zünglein an der Waage sein und über den "Meister" der Miniliga entscheiden!

In Venlo wird bereits jetzt Blut und Wasser geschwitzt und vorsichtshalber schon mal eine Light-Cola kaltgestellt!!!

P.S.: Vielen Dank für die Blumen Sir Mini :)

138 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Provokation? Von wegen...

Saison 2018-3, ZAT 7, Alina für VVV Venlo am 10.12.2018, 01:00

Es begab sich zu der Zeit... Da SVKOWEGER etwas verwechselte. Unsere letzte kleine Fehde (oder doch Fete?) war doch in der Zeit als Venlo um den Klassenerhalt spielte. Aber ist ja auch egal denn ob Venlo Titel erreicht oder nicht hat keinen großen Stellenwert. Ist es nun das Wissen wo der Verein steht oder weibliche Bescheidenheit? Jedenfalls trauert man nichts nach, sondern freut sich über das Erreichte!


Dennoch gilt es im Pokal - Alina lässt sich dennoch nicht provozieren und arbeitet fokusiert an einer Taktik, wie die Führung in der Tabele gehalten und der nächste Schritt zum Pokalsieg gelingen könnte.
Aber es gilt: Vier Spiele noch, zwei Siege könnten da locker reichen, aber auch zwei Niederlagen würden noch nichrs entscheiden!

120 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

wieder nur der Pokal als Chance?

Saison 2018-3, ZAT 6, Alina für VVV Venlo am 02.12.2018, 21:59

Was ist denn mit Venlo los?
In der Liga geht es rapide bergab. Wenigsten im Pokal scheint es zu laufen...

Also muss Alina nun nach diesen Strohhalm greifen. Wie sich das Blatt wenden kann. Vor Wochen hieß es schließlich noch aus Venlo der Pokal sei egal, die Liga zähle. Nun die Kehrtwende! Ob's was hilft wird man sehen... In Venlo stirbt die Hoffnung jedenfalls zuletzt...

 Nun geht es gegen NEC Nijmegen... Eine harte Nuss... Und dann gleich zweimal!
Hier entscheidet sich wohl, ob Venlo eine Chance haben wird oder nicht. Zwei Siege könnten die Weichen jedenfalls auf Pokalsieg stellen

99 Wörter. (Artikel wird mit 0,3 TK honoriert)

Pokal-ZAT und keiner scheidet aus...

Saison 2018-3, ZAT 5, Alina für VVV Venlo am 19.11.2018, 11:43

Alle drei Punkte! Und was kommt heute abend? Alle sechs Punkte?
Tja am Ende kommen alle mit gleicher Punktzahl heim und der größte "Angsthase", der auswärts nichts riskiert gewinnt den Pott.

So oder so ähnlich könnte die Geschichte hier im "Pokal" ausgehen. Was wäre das für eine Geschichte! Ob es so kommt? Wir werden sehen, aber die Möglichkeit dafür besteht und das gibt Alina zu denken nach den verschenken 2,0 TK im Auswärtsspiel.

Dann ist es jetzt schon fast egal und man wird weiter auf das Auswärtsglück setzen? Tja soweit gibt Alina ihre Taktik nicht preis, aber dürfte klar sein, dass sie auf Patzer der Konkurrenz hoffen muss.

Wie auch in der Liga gilt nun nurnoch - All out on attack!

122 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Todesgruppe

Saison 2018-3, ZAT 4, Alina für VVV Venlo am 11.11.2018, 18:55

Wenn man diese Finalrunde nicht als Todesgruppe bezeichnet, dass weiß ich es auch nicht mehr... - drei der letzten vier Meister und die beiden letzten Pokalsieger.- drei Trainer mit Champions-League-Triumpf in der Vita- zwei Trainer aus den Top 15 Best-ever und weitere zwei in den Top 100 Da sehe ich recht blass aus, aber hey es ist eine vornehme Blässe! Und vielleicht ist es ja wie in der Bundesliga - etablierte Platzhirsche werden von einem jungen Team überholt... Die Mini-Liga wird auf jedenfall spannend...  Was gibt es sonst neues in Venlo? Nun, der Höhenflug könnte bald enden. Warum? Das lest Ihr in der Zeitung für die Liga... Soviel sei verraten: Der Zauber in Venlo könnte bald vergangen sein! Und dann? 

121 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Venlo mit effizienz

Saison 2018-3, ZAT 3, Alina für VVV Venlo am 30.10.2018, 16:02

6 Punkte dank zweier 1:0 Siege. Das ist entweder die pure Effizienz oder absoluter Dusel...
Naja Alina wirds egal sein und die letzten beiden Spiele der Vorrunde werden durchgerechnet. Aber halt, die Effizienz hat einen Makel, denn neben 2x 1:0 gab es ein 0:4 und ein 0:5 damit sieht das Torverhältnis alles andere als vielversprechend aus... ein Sieg in den nächsten beiden Spielen bedeutet damit wohl das sichere Aus! Das Team muss sich also strecken, denn ein dritter 1:0 Duselsieg reicht definitiv nicht zum weiterkommen.

Aber wenn man Alina glaube darf lag das Augenmerk ja sowieso nie auf dem Pokal. Sollte man ausscheiden wird man ihr wohl im Gesicht ablesen können wie ernst diese Aussage gemeint war...

122 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Cup in english?

Saison 2018-3, ZAT 1, Alina für VVV Venlo am 11.10.2018, 07:27

What?
Nein, Alina wird die Interviews und Press Releases nicht auf englisch geben. Stattdessen hat sie angekündigt, die B-Mannschaft spielen zu lassen, wie es beim FA- und Caraboa-Cup von den englischen Topteams getan wird. Doch halt, Venlo und Topteams? Entweder dem Management steigt das aktuelle Hoch in der Liga zu Kopf oder man rechnet sich nach dem ersten viertel der Saison tatsächlich etwas aus. "Ich liebe den Pokal, da dort David auch mal den Goliath ärgern kann, aber nach der Modus-Änderung haben wir viel nachgedacht. Es treten in beiden Wettbewerben, Liga wie Pokal, 12 Teams an, doch während in der Liga fünf oder vllt sogar 6 Teams auf das große Geld aus Europa hoffen dürfen, ist es im Pokal nur ein Team. Mit einer Wahrscheinlichkeit von möglicherweise 1:2 gegen 1:12 haben wir uns entschieden dieses Jahr klare Prioritäten zu setzen. Zumal die Prämien für einen guten Platz in der Liga dem Pokalsieg nahe kommen."
Also eine rein wirtschaftliche Entscheidung? "Nein, wir wollen es natürlich auch nutzen den Spieler, die bisher noch nicht so zum Zug gekommen sind und auch unser Nachwuchs kann natürlich viel Erfahrung sammeln, die uns in Zukunft nützen wird."

195 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Verzockt!

Saison 2018-2, ZAT 6, Alina für VVV Venlo am 12.08.2018, 21:56

Tja, da hat sich Alina verzockt in dem Sie die Runde im voraus durchgerechnet hat und sich am letzten Tag drauf verlassen musste, dass MwSt. mit Texel mutig die vier Tore nicht gegen Venlo setzt, aber es war auch klar, dass Texel mit dem 4:4 fast sicher weiter ist... 
Alina meinte zu dem unglücklichen Ausscheiden: "6 von SVKOWEGER, soviel zum letzten Ligabeitrag... Ich wünsche dennoch allen eine spannende KO-Runde- auch wenn's ohne Frauen sicher etwas weniger interessant ist." ;) 

79 Wörter. (Artikel wird mit 0,2 TK honoriert)

Gruppe 1 - so knapp wie...

Saison 2018-2, ZAT 5, Alina für VVV Venlo am 05.08.2018, 21:26

- eine XS bei mehr als 100kg Körpergewicht- der deutsche Sieg gegen Schweden bei der WM- die Meisterschaft 2001 in der BuLi oder anders: Alles ist noch drin, vom ersten bis zum letzten Platz. für den VVV wie für alle Kontrahenten 3x 13 Punkte 1x je 12, 10 und 9 Punkte. Spannender ist kein Hitchcock! Alina ist nach den letzten Spielen dennoch bester Hoffnung, denn in Europa, der Liga und Pokal läuft es derzeit für das Team besser als zuletzt. Man bekommt das Gefühl, die Mannschaft habe sich gefunden und ist gereift. Das bestätigen auch Quellen aus dem Vereinsumfeld. Die Stimmung passt, die Spieler verstehen sich und Alina scheint angekommen. Mit süßen Teilchen von ihrem Sponsor hebt sie nicht nur den Blutzucker der Spieler sondern auch die Laune: 

Apfeltasche, Plunderteilchenund Rosinenschnecke

die pure Lust am Trainingwecke!

Ob Berliner oder Grapfen aufdem Teller,

schon laufen alle etwasschneller.

Und eine gute Leistung beim Trainieren,

vermindert die Chance zuverlieren.

197 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)
« Vorherige12Nächste »